Klassisches Wiener Schnitzel herstellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Klassisches Wiener Schnitzel herstellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
433
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien433 kcal(21 %)
Protein58,08 g(59 %)
Fett12,78 g(11 %)
Kohlenhydrate16,58 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A90,81 mg(11.351 %)
Vitamin D0,88 μg(4 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin B₁0,28 mg(28 %)
Vitamin B₂0,69 mg(63 %)
Niacin26,45 mg(220 %)
Vitamin B₆0,46 mg(33 %)
Folsäure66,73 μg(22 %)
Pantothensäure2,15 mg(36 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂3,29 μg(110 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium550,7 mg(14 %)
Calcium94,6 mg(9 %)
Magnesium49,3 mg(16 %)
Eisen3,12 mg(21 %)
Jod26,4 μg(13 %)
Zink11,36 mg(142 %)
gesättigte Fettsäuren4,33 g
Cholesterin289,38 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
650 g
Kalbfleisch aus der Keule
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2
80 g
Pflanzenöl zum Braten
1 EL
zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KalbfleischMehlButterSalzPfefferEi

Zubereitungsschritte

1.
Das Kalbfleisch aus der Keule mit einem scharfen Messer in vier Scheiben schneiden. Die Scheiben zwischen zwei Lagen Klarsichtfolie legen und mit einem Plattiereisen oder einem Pfannenboden vorsichtig plattieren.
2.
Die Folie wieder abziehen und die Scheiben auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das Mehl in einen flachen Teller geben und darin die Schnitzel wenden.
4.
Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit dem Schneebesen verquirlen. Die mehlierten Scheiben durch das Ei ziehen und anschließend im Paniermehl wenden. Dabei aber nur leicht andrücken, damit die Panade später beim Braten das Fleisch locker umhüllt. Bis alle Scheiben paniert sind, auf einem Gitter ablegen.
5.
In reichlich Öl in einer heißen Pfanne die Schnitzel auf einer Seite etwa 2 Minuten goldbraun braten.
6.
Wenden und auch auf der anderen Seite etwa 2 Minuten goldbraun braten. Zum Schluss die Butter zufügen und die Schnitzel noch einmal kurz wenden.
7.
Auf dem Gitter abtropfen lassen und nach Belieben mit Zitronenecken und Petersilie garniert servieren.