2

Kleine Pasteten mit Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Pasteten mit Ei
225
kcal
Brennwert

Kleine Pasteten mit Ei - Auf die inneren Werte kommt es an – kein Problem bei solch leckerem Inhalt.

2
Drucken
mittel
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 15 min
Fertig
Nährwerte
Fett17 g
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Eiweiß / Protein8 g
Ballaststoffe1,3 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien225
1 Portion enthält
Brennwert225
Eiweiß/Protein/g8
Fett/g17
gesättigte Fettsäuren/g9,1
Kohlenhydrate/g12
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g1,3
BE1
Cholesterin/mg169
Harnsäure/mg34
Vitamin A/mg0,2
Vitamin D/μg2
Vitamin E/mg1,5
Vitamin B₁/mg0,1
Vitamin B₂/mg0,3
Niacin/mg4
Vitamin B₆/mg0,1
Folsäure/μg40
Pantothensäure/mg1,5
Biotin/μg16
Vitamin B₁₂/μg0,7
Vitamin C/mg4
Kalium/mg272
Kalzium/mg32
Magnesium/mg14
Eisen/mg1,3
Jod/μg13
Zink/mg0,9

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 8 Portionen
5
350 g
2 Stiele
2
1 TL
1 EL
300 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8

4 Eier in kochendes Wasser geben und in 8–9 Minuten hartkochen. Abgießen, abschrecken und beiseitestellen.

Schritt 2/8

Inzwischen Champignons mit Küchenpapier abreiben und klein schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Schalotten schälen und fein würfeln.

Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/8

Sonnenblumenöl in einem kleinen Topf erhitzen. Schalotten darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Pilze zugeben und etwa 2 Minuten dünsten. Petersilie zufügen, saure Sahne unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4/8

Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche ausbreiten, mit dem Nudelholz etwas auswellen. 4 Kreise mit 10 cm Ø und 4 Kreise mit 14–16 cm Ø ausstechen. Aus restlichem Teig 8 Streifen von ca. 18 cm Länge und 1 cm Breite ausschneiden.

Schritt 5/8

Pilzmasse auf die kleinen Kreise verteilen, einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Restliches Ei trennen. Die Ränder der Kreise mit Eiweiß bestreichen.

Schritt 6/8

Hartgekochte Eier pellen und auf die Pilzfüllung setzen, etwas salzen und je 1 großen Blätterteigkreis darüberlegen, die Ränder gut andrücken.

Schritt 7/8

Teigstreifen auf einer Seite mit Eiweiß bestreichen und kreuzweise auf die Pasteten legen, dabei leicht andrücken.

Schritt 8/8

Eigelb mit etwas Wasser verrühren. Pasteten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) in 25–30 Minuten goldbraun backen. Halbieren und servieren.

Kommentare

 
Hallo, kann ich die leckeren Teilchen auch schon am Vorabend vorbereiten? Sonst wird es Ostersonntag recht stressig...
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Jetzt sind wir mit unserer Antwort leider schon ein wenig spät. Was haben Sie gemacht? Also die Teilchen können Sie einfach kurz vorbereiten und kurz vor dem Servieren nochmal erwärmen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

CLEANmaxx 02243 Milben-Handstaubsauger | 300 Watt | Starke Saugkraft | Modelljahr 2018 | UV Strahlungskiller 95 Power Plus
VON AMAZON
Preis: 59,90 €
44,79 €
Läuft ab in:
URBANARA Tagesdecke/Überwurf Anadia - 100% Reine Baumwolle, Decke im strukturierten Jacquard
VON AMAZON
63,20 €
Läuft ab in:
Raclette Grill mit Antihaftbeschichtet Partygrill 8 Pfännchen für 8 Personen 1500W Schwarz
VON AMAZON
59,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages