Kalorienarm aus dem Ofen

Kleiner Kirschkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kleiner Kirschkuchen

Kleiner Kirschkuchen - Locker, leicht und schnell gemacht

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
192
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die eierreiche Masse ohne Fettzugabe in der Rezeptur macht den kleinen Kirschkuchen besonders locker und gut bekömmlich. Die enthaltenen Eier punkten mit reichlich Proteinen, die der Körper gut verwerten kann und dem Muselaufbau dienen. Zudem liefern sie reichlich Vitamin A, dass unsere Zellen vor freien Radikalen schützt und unsere Sehkraft stärkt. 

Ist gerade keine Kirschsaison? Dann verwenden Sie einfach Kirschen aus dem Glas und lassen diese vorher gut abtropfen. Sie können auch auf anderes, saisonales Obst zurückgreifen. Wie wäre es beispielsweise mit frischen Heidelbeeren? 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien192 kcal(9 %)
Protein7 g(7 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium184 mg(5 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
8
Zutaten
4
60 g
1 Prise
200 g
1 TL
1 Msp.
150 ml
400 g
1 EL
Puderzucker (aus Rohrohrzucker)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer, 2 Schüsseln, 1 Messbecher, 1 kleines Messer, 1 Tarteform

Zubereitungsschritte

1.

Eier mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver und Vanillepulver mischen, abwechselnd mit der Milch unterrühren. 

2.

Kirschen waschen und entsteinen. Tarteform gegebenfalls fetten und den Teig einfüllen, Kirschen darüber verteilen. 

3.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2–3) etwa 20–25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.