Lachsfilets aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsfilets aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
496
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien496 kcal(24 %)
Protein40 g(41 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D7,6 μg(38 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K8,3 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin24,7 mg(206 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium809 mg(20 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
Saft einer Zitronen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletOlivenölSalzPfefferZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Lachs quer in ca. 1 - 1,5 cm dünne Scheibchen schneiden. Ein Backblech mit 3 EL Olivenöl einpinseln, die Lachsscheiben darauf nebeneinander verteilen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen und restliches Öl darüber träufeln.
2.
Im vorgeheizten Backofen (250°, Mitte) ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen und sofort z. B. mit Weißbrot servieren.