Lammbraten mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammbraten mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
fertig in 13 h 10 min
Fertig
Kalorien:
565
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien565 kcal(27 %)
Protein59 g(60 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K20,9 μg(35 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin26,4 mg(220 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure134 μg(45 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂6,9 μg(230 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium1.844 mg(46 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink8,5 mg(106 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure487 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
250 ml
4 EL
3
4
4 EL
2 TL
2
4
250 ml
125 ml
Gemüsebrühe aus dem Glas
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch in die Buttermilch legen und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren. Zwiebeln schälen und fein hacken, in 2 EL Olivenöl andünsten. Knoblauch schälen und dazupressen. Semmelbrösel, Kräuter, Salz und Pfeffer untermischen.

2.

Das Fleisch aus der Buttermilch nehmen, trockentupfen und mit der Zwiebelmasse bestreichen. Von der Schmalseite her aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. Rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben und im restlichen Öl von allen Seiten anbraten.

3.

Fenchel und Karotten waschen und mit den restlichen Zwiebeln grob zerteilen. Zum Braten geben, kurz mitbraten und mit Weißwein und Brühe ablöschen. Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Lammbraten 50 Minuten schmoren lassen. Aufschneiden und mit dem Gemüse servieren.