Linsen-Gemüse-Topf mit scharfer Wurst (Chorizo)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen-Gemüse-Topf mit scharfer Wurst (Chorizo)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 13 h 10 min
Fertig
Kalorien:
590
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien590 kcal(28 %)
Protein26 g(27 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,1 g(47 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K98,4 μg(164 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,3 mg(78 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure158 μg(53 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium1.291 mg(32 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure165 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
230 g
braune Linsen
200 g
2
1
2
1
2
80 ml
1 TL
2
250 g
2 EL
spanischer Rotweinessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelLinseChorizoOlivenölMöhrePaprikaschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Linsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag in ein Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen, die Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden. Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und würfeln. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und beides fein hacken. Die Chorizo der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.

2.

Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Chorizo zugeben, kurz mitbraten, Linsen zugeben und mit kaltem Wasser aufgießen, bis alles knapp bedeckt ist, ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze garen. Anschließend das Gemüse zugeben, gegebenenfalls noch etwas Wasser zufügen und weitere ca. 25 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Essig abschmecken, auf Teller verteilen und heiß servieren.