Mangosalat mit gebratenen Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangosalat mit gebratenen Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
275
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien275 kcal(13 %)
Protein19 g(19 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6,6 mg(55 %)
Vitamin K14,1 μg(24 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium445 mg(11 %)
Calcium116 mg(12 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod92 μg(46 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 größere Garnelen geschält, mit Schwanzende
5 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Limetten
1 Frühlingszwiebel
1 Mango
2 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Ahornsirup
1 Chilischote
Koriandergrün
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
2 EL Öl mit fein gehackter Knoblauchzehe und Limettensaft verrühren. Die Garnelen am Rücken einschneiden und den schwarzen Darm entfernen. Die Garnelen zur Marinade geben und darin wenden, ca. 30 Min. ziehen lassen.
2.
Frühlinszwiebel waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne längs in ca. 10 cm lange, dünne Streifen schneiden und in Eiswasser legen.
3.
Mango schälen und das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden.
4.
Essig, Salz, Pfeffer, Sirup und 2 EL Öl verrühren, abschmecken.
5.
Chilischote putzen, längs aufschneiden, entkernen, alle weißen Innenhäute abschneiden, waschen und längs in feine Streifen schneiden und diese nochmals quer halbieren.
6.
Garnelen in 1 EL Öl in einer Pfanne je Seite ca. 2 Min. kräftig anbraten.
7.
Frühlingszwiebeln aus dem Wasser nehmen und trocken tupfen.
8.
Mango und Garnelen auf Teller anrichten mit dem Dressing beträufeln und mit Frühlingszwiebel, Chilistreifen und Korianderblättern garniert servieren.