Gebratener Reis mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratener Reis mit Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
409
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien409 kcal(19 %)
Protein31 g(32 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium459 mg(11 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod59 μg(30 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure255 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
250 g
Hähnchenbrustfilet oder Putenbrustfilet
4
2
¼ TL
Garnelenpaste Garnelenpaste
250 g
gegarte, geschälte Garnelen
3 EL
3 EL
süße Sojasauce Kecap manis
1 EL
1 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis waschen, bis das Wasser klar bleibt, dann in einem Topf mit fest schließendem Deckel in 375 ml Salzwasser aufsetzen. Sobald das Wasser kocht, die Hitze stark verringern und den Reis bei schwacher Hitze zugedeckt 15-20 Min. garen. Wenn alles Wasser aufgesogen und die Oberfläche trocken ist, den Topf vom Herd nehmen. Reis vor dem Weiterverarbeiten noch etwa 10 Min. zugedeckt quellen lassen.
2.
Inzwischen das Fleisch kalt abbrausen, abtrocknen und quer zur Faser in fein Streifen schneiden. Dann sehr klein würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen und klein hacken. Terasi mit dem Löffelrücken zerdrücken.
3.
Öl im Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen. Nach und nach das Fleisch unter Rühren etwa 2 Min. bei starker Hitze anbraten. Garnelen dazugeben und 1 weitere Min. mitbraten. Wieder herausnehmen. Schalotten und Knoblauch glasig dünsten. Den Reis dazugeben und gut durchbraten. Fleisch und Garnelen wieder dazugeben und mit Kecap manis, Tomatenketchup, Sambal ulek und Salz würzen. Alles vermengen und unter ständigem Rühren nochmals 2-3 Min. garen. Mit Gurkenscheiben garniert servieren.