Marinierte Lammkoteletts mit Tomaten-Pfeffer-Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Lammkoteletts mit Tomaten-Pfeffer-Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
1188
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.188 kcal(57 %)
Protein175 g(179 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K48,7 μg(81 %)
Vitamin B₁6,6 mg(660 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin69,9 mg(583 %)
Vitamin B₆4,5 mg(321 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure4,6 mg(77 %)
Biotin44,1 μg(98 %)
Vitamin B₁₂16,1 μg(537 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium2.817 mg(70 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium208 mg(69 %)
Eisen15 mg(100 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink11,4 mg(143 %)
gesättigte Fettsäuren19,2 g
Harnsäure1.174 mg
Cholesterin455 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
Koriander
2-3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Pfeffer
16 Stielkoteletts vom Lamm á ca. 50 g
Salz
Für den Dip
30 g getrocknete Tomate in Öl
200 g frische Flaschentomate
125 g Crème légère
1 TL eingelegter grüner Pfeffer
Salz
2 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Koriander abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch pellen und ebenfalls fein hacken. Mit Olivenöl und Pfeffer mischen. Die Lammkoteletts mit der Marinade einreiben. Abgedeckt ca. 1 Stunde marinieren lassen.

2.

Für den Dipp getrocknete Tomaten und frische Tomaten klein schneiden und nicht ganz fein pürieren. Crème légère unterrühren. Grünen Pfeffer hacken und unterrühren. Mit Salz würzen und die Petersilie unterziehen.

3.

Die Lammkoteletts auf dem heißen Holzkohlengrill pro Seite ca. 3-4 Minuten grillen. Mit Salz würzen. Zusammen mit dem Dipp anrichten.