Marinierte Perlhühner vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Perlhühner vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 13 h 5 min
Fertig
Kalorien:
843
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien843 kcal(40 %)
Protein101 g(103 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K34,3 μg(57 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin54,7 mg(456 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure4,6 mg(77 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium1.831 mg(46 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium156 mg(52 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure806 mg
Cholesterin375 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 TL Koriandersamen
2 getrocknete Chilischoten
1 EL getrockneter Oregano
1 EL Paprikapulver edelsüß
1 Prise Zimtpulver
1 TL Worcestersauce
2 Knoblauchzehen
1 Handvoll Koriandergrün
1 Limette
1 EL Honig
1 TL Salz
5 EL Balsamessig
4 EL Olivenöl
2 kleine Perlhühner à ca. 800 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Koriander zusammen mit den Chilis in einem Topf leicht anrösten, dann vom Herd nehmen. Den Oregano, Paprika, Zimt und die Worcestershiresauce untermischen. Den Knoblauch abziehen und dazu pressen. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln und grob hacken. Die Limette auspressen und den Saft mit dem Honig, Salz und Balsamico in den Topf geben. Etwa 70 ml Wasser zugießen und bei geringer Hitze ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dann wieder vom Herd nehmen, das Öl einrühren und den Koriander einrühren und mit dem Pürierstab grob pürieren. Die Peri-Peri Sauce abkühlen lassen.
2.
Die Perlhühner abwaschen und trocken tupfen. Die Keulen zusammenbinden und die Hühner mit der Marinade einreiben. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.
3.
Am nächsten Tag die Perlhühner aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. Auf dem Grill an nicht zu heißer Stelle unter regelmäßigem Wenden ca. 25 Minuten grillen. Mit der übrigen Sauce bestrichen servieren. Dazu nach Belieben gegrillte Limetten reichen.