Mayonnaise mit Schnittlauch und Dill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mayonnaise mit Schnittlauch und Dill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
1096
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.096 kcal(52 %)
Protein5 g(5 %)
Fett121 g(104 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E22,8 mg(190 %)
Vitamin K127,6 μg(213 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium117 mg(3 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin317 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1
1 Prise
1 TL
scharfer Senf
½
unbehandelte Zitrone Abrieb und Saft
125 ml
2 EL
frisch gehackte Kräuter z. B. Schnittlauch und Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RapsölSenfSalzZitroneSalzPfeffer
Produktempfehlung
Passt gut zu Garnelen und Ofenkartoffeln.

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten für die Mayonnaise sollten Zimmertemperatur haben. Das Eigelb mit dem Salz, Senf und 1 EL Zitronensaft kräftig verrühren. Dann mit dem Schneebesen oder den Quirlen des Handrührgeräts erst einige Tropfen vom Öl unterrühren, dann langsam das Öl in einem dünnen Strahl zugeben.

2.

Dabei immer nur soviel Öl nachgießen, dass es sogleich vom Eigelb gebunden wird und eine cremige Mayonnaise entsteht. Den Zitronenabrieb und die Kräuter unterrühren und mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Abgedeckt kalt stellen.