Beugt Erkältungen vor

Eiersalat mit Schnittlauch

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Eiersalat mit Schnittlauch

Eiersalat mit Schnittlauch - So schmeckt der Frühling

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
183
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Schnittlauch punktet mit Schwefelstoffen, die einerseits für die leichte Schärfe verantwortlich sind und andererseits eine antibakterielle und keimtötende Wirkung haben. Eine optimale Unterstützung für unser Immunsystem. Die Eier in dem Salat bringen Eisen und Zink mit, Letzteres ist für feste Nägel und schöne Haut von Bedeutung.

Lecker zu einem Osterbrunch oder auf einem Partybuffet. Übrigens ist der Eiersalat mit Schnittlauch ideal für eine Low-Carb-Ernährung. Passend dazu ist eine Scheibe von unserem kernigen Eiweißbrot

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien183 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Kalorien183 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K90,1 μg(150 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin16 μg(36 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium305 mg(8 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin240 mg
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Gabel, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Eier in 8-10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken und pellen. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in hauchdünne Scheiben schneiden.

2.

Eier halbieren, Eigelbe auslösen und mit einer Gabel zerdrücken, mit Kräutern und Frühlingszwiebel mischen, dann salzen und pfeffern. Nach und nach Sahne und Joghurt unterrühren. Eiweiße hacken, mit Senf unter die Kräutermasse heben. Den Eiersalat mit Schnittlauch zugedeckt 1 Stunde kalt stellen.