Seelenwärmer

Milchreis mit Apfelkompott

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Milchreis mit Apfelkompott

Milchreis mit Apfelkompott - Ein Kindheitsklassiker in neuem Gewand

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
380
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mandeldrink ist eine laktosefreie Alternative zu Kuhmilch und für Menschen mit einer Milchzuckerintoleranz gut geeignet.

Wer möchte, kann anstelle des Mandeldrinks natürlich auch Milch oder eine andere Milchalternative verwenden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien380 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure17,5 μg(6 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium530 mg(13 %)
Calcium177 mg(18 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod2,1 μg(1 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure67,8 mg
Cholesterin0,2 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
½
500 ml
60 g
Reissirup (4 EL)
1 Prise
150 g
Vollkorn- Milchreis
500 g
säuerliche Äpfel
1
2
1
75 g
Zartbitterschokolade (mind. 70 % Kakao)

Zubereitungsschritte

1.

Für den Milchreis Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit einem Messer herauskratzen. Vanillemark mit der Schote und Mandeldrink in einen Topf geben. Reissirup und 1 Prise Salz zufügen und alles aufkochen lassen. Reis einstreuen und bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren 40 Minuten köcheln lassen. Anschließend Vanilleschote entfernen und den Reis 10 Minuten abkühlen lassen.

2.

Inzwischen für das Kompott Äpfel schälen, entkernen, würfeln und mit restlichem Sirup, 2 EL Wasser, Sternanis, Nelken und Zimtstange in einen Topf geben. Zugedeckt in etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze weich köcheln lassen. Gewürze entfernen und den Reis 5 Minuten auskühlen lassen. Reis in kleine Gläser füllen, Kompott daraufgeben, glatt streichen und für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

3.

Währenddessen 1/3 der Schokolade raspeln. Restliche Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Flüssige Schokolade auf das Kompott geben und glatt streichen. Für weitere 30 Minuten kalt stellen, sodass die Schokolade fest wird. Zum Servieren geraspelte Schokolade in die Gläser geben.