7
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kokos-Milchreis

mit Mango und Limette

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Kokos-Milchreis

Kokos-Milchreis - Milchreis mal überraschend anders: perfekt als kleine Hauptmahlzeit

7
Drucken
488
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
400 ml
Kokosmilch (1,9 % Fett, Tetrapak)
100 ml
1 ½ EL
Zucker (30 g)
1 Tütchen
80 g
30 g
1
reife Mango (ca. 400 g)
½
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Sparschäler, 1 Messbecher, 1 Holzlöffel, 1 Zitronenpresse, 1 Schüssel, 1 Topf, 1 Pfanne, 1 Teller

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Kokos-Milchreis Zubereitung Schritt 1

Kokosmilch, Milch, Zucker und Vanillezucker in einem Topf aufkochen. Reisflocken einrühren und nach Packungsanleitung garen.

Schritt 2/5
Kokos-Milchreis Zubereitung Schritt 2

Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren anrösten. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.

Schritt 3/5
Kokos-Milchreis Zubereitung Schritt 3

Mango schälen, das Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden und in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben.

Video Tipp
Wie Sie Mangofruchtfleisch geschickt würfeln
Video Tipp
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Schritt 4/5
Kokos-Milchreis Zubereitung Schritt 4

Limettenhälfte auspressen und den Saft über die Mangowürfel träufeln.

Video Tipp
Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Schritt 5/5
Kokos-Milchreis Zubereitung Schritt 5

Milchreis in Tassen oder Schälchen füllen. Mango und Kokoschips darauf verteilen und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Das sieht sehr lecker aus, das werde ich unter der nächsten Woche gleich ausprobieren, da ich sowieso Kokos Fan bin. Für den Frühling genau das richtige.
 
Geschmacklich echt top, nur die Konsistenz war mir zu klebrig (Brei mag ich eigentlich recht gerne). Werde nächstes mal normalen Milchreis nehmen.
 
Wundervolles Rezept, es schmeckt sehr lecker und ist sehr sättigend. Dafür hinterlasse ich gerne 5Sterne
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wenn Sie den Zucker durch Süßstoff ersetzen und noch etwas Vanillemark zugeben sind das pro Portion rund 80 Kilokalorien weniger.
 
Kann man den Vanillezucker und den normalen Zucker auch weglassen und die normale Milch durch Sojamilch ersetzen? Wie viele Kalorien hätte es dann etwa noch pro Portion?

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Magichome Salz und Pfeffermühle 2er Set Manuelle Gewürzmühle Kamik Salzmühle Edelstahl Mahlwerk für Getrocknete Kräuter
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bamodi Duschablagen zum Hängen - Duschregale ohne Bohren
VON AMAZON
23,77 €
Läuft ab in:
amapodo Teekanne Glas 400ml doppelwandig mit Edelstahl Tee Sieb & Deckel schwarz
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages