Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Mini-Frühlingsrollen zu Pistazien-Salsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Frühlingsrollen zu Pistazien-Salsa
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 16 min
Fertig
Kalorien:
382
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 Packung
TK-Teigblätter für Frühlingsrollen (aus dem Asienladen, ca. 12x12 cm)
100 g
1 EL
200 g
roter Mangold
100 ml
Gemüsebrühe (Instant)
40 g
rote Linsen
Für die Pistazien-Salsa:
80 g
1
kleine rote Chilischote
reife Mango
2
Saft von 0,5 Limetten
2 EL
2 TL
frisch gehackter Koriander
Außerdem:
Frittierfett zum Ausbacken
Nach Belieben Frühlingszwiebeln zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Teigblätter antauen lassen und 24 Blätter vorsichtig abnehmen (der Rest der Packung kann wieder eingefroren werden).

2.

Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenfilet darin ca. 1 Minute braten, salzen und pfeffern und herausnehmen. Mangold putzen, abspülen und in sehr feine Streifen schneiden. In die Pfanne geben und kurz andünsten, nach und nach die Brühe angießen und den Mangold in ca. 10 Minuten weich dünsten. Linsen in Wasser ca. 4-5 Minuten garen. Abgießen und zum Mangold geben. Hähnchenfilet wieder zugeben und alles nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Füllung auf die Teigblätter verteilen, seitlich einschlagen und fest aufrollen.

4.

Pistazienkerne in einer Pfanne anrösten, bis sie zu duften anfangen, herausnehmen. Pistazien fein hacken. Chili entkernen und in feine Streifen schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln. Tomaten ebenfalls sehr fein würfeln. Pistazien, Mango, Tomaten, Chili, Limettensaft und Olivenöl verrühren. Koriander untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.

Frittierfett erhitzen (175 Grad) und die Frühlingsrollen darin knusprig braun braten, kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und zusammen mit der Salsa anrichten. Nach Belieben mit Frühlingszwiebel-Streifen garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Mangold richtig schneiden
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Wie Sie Mangofruchtfleisch geschickt würfeln
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert382 kcal(18 %)
Protein13 g(13 %)
Fett28,5 g(25 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar