Mini-Quiche mit Lauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Quiche mit Lauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
452
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Törtchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien452 kcal(22 %)
Protein11 g(11 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K21,1 μg(35 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium236 mg(6 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren19,7 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin134 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Für den Teig
300 g
220 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Belag
300 g
100 ml
150 g
2
4 EL
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Außerdem
Butter für die Förmchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterMagerquarkSchlagsahneParmesanSalz

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Mehl mit 1 Prise Salz mischen, auf die Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken 3 EL lauwarmes Wasser hineingeben und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit einer Teigkarte sämtliche Zutaten krümelig hacken und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Den Lauch der Länge nach einschneiden, unter fließendem Wasser abbrausen, trocken tupfen und in schmale Scheiben schneiden.
4.
Die Sahne mit dem Quark, Eiern und Käse verrühren, salzen, pfeffern und mit Muskat würzen.
5.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 0,7 cm dünn ausrollen und Kreise (á ca. 10 cm Durchmesser) ausschneiden. Gebutterte Tarteletteförmchen damit auskleiden und einen Rand formen. Die Quarkmasse darauf verteilen und mit dem Lauch belegen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen, herausnehmen und mit Pfeffer übermahlt servieren.
 
Ist hier ein Fehler im Titel? Anstatt "Lachs" müsste es "Lauch" heißen...zumindest finde ich keinen Lachs in diesem Rezept ;-)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo SuperSaMa, da haben Sie Recht, danke für den Hinweis! Wir haben den Rezeptnamen korrigiert. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Sind das nicht eher Mini-Quiche mit Lauch?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo PDPS, ja, Sie haben Recht! Danke für den Hinweis, wir haben den Titel korrigiert. Viele Grüße von EAT SMARTER!