Klassiker mal anders

Mini-Quiches mit Brokkoli

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Mini-Quiches mit Brokkoli

Mini-Quiches mit Brokkoli - Klein und sehr fein!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Brokkoli ist ein echtes heimisches Superfood und hat einiges zu bieten: Es enthält jede Menge basisch wirkende Mineralien wie Calcium, Kalium, Eisen und immunstärkendes Vitamin C. Zudem gehört Brokkoli zu den Top-Lieferanten beim Vitamin A, das im Körper vor allem für gute Augen und dazu für gesunde Haut zuständig ist.

Backen Sie die Mini-Quiches mit Brokkoli in vier bis sechs kleinen Förmchen, dann sind sie eine leckere Vorspeise. Zusammen mit einem leichten Salat können die herzhaften Kuchen jedoch auch ein Hauptgericht sein. Hier finden Sie eine Auswahl an Salaten. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien887 kcal(42 %)
Protein28 g(29 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalium1.246 mg(31 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert887 kcal(42 %)
Protein28 g(29 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
Zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K230,2 μg(384 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin17 μg(38 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C119 mg(125 %)
Kalium623 mg(16 %)
Calcium480 mg(48 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren43,9 g
Harnsäure121 mg
Cholesterin343 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
500 g
1
2
200 g
Doppelrahmfrischkäse (mind. 60% Fettgehalt)
3
200 ml
100 g
frisch geriebener Parmesan
1 Prise
Zubereitung

Küchengeräte

2 Förmchen (Durchmesser 12 cm), 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Blätterteig auftauen lassen.

2.

Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Frischkäse mit Eiern, Sahne und der Hälfte vom Parmesan glatt rühren. Brokkoli, Zwiebel und Knoblauch untermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3.

Teig in zwei oder vier Hälften teilen und jeweils in Formgröße ausrollen. Falls nötig die Formen ausbuttern und mit Blätterteig auslegen. Füllung auf den Teig geben und glatt streichen. Mit restlichen Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 2) etwa 40 Minuten goldbraun backen.

Video Tipps

Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern