Käse-Lauch-Quiche mit Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Lauch-Quiche mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
486
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien486 kcal(23 %)
Protein15 g(15 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K63,6 μg(106 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin14,8 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium578 mg(14 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren15,6 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
6
Für den Teig
250 g Mehl
125 ml Milch
21 g frische Hefe (0.5 Würfel)
1 Prise Zucker
2 EL Olivenöl
Salz
Für den Belag
400 g Gemüsezwiebel
2 Stangen Lauch
2 EL Butter
80 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Frischkäse
50 ml Milch
3 Eier
3 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackte Thymian
½ Zitrone Saft
Außerdem
Mehl für die Arbeitsfläche
Fett für die Form
Petersilie zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GemüsezwiebelFrischkäseMilchWeißweinMilchButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Hefe in der Milch mit dem Zucker glatt rühren. Das Mehl mit dem Öl und Salz in eine Schüssel geben, die Hefemilch zugeben und alles mit Knethaken des elektrischen Handrührgerätes gut verkneten und an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.

Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe teilen. Die Butter erhitzen, die Zwiebeln und den Lauch darin andünsten, den Wein angießen und ca. 15 Minuten dünsten, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Salzen und pfeffern.

3.

Den Frischkäse, die Milch, die Eier, die Kräuter und den Zitronensaft verrühren. Ebenfalls Salzen und pfeffern. Den Teig auf bemehlter Fläche ausrollen, Tarte-Form einfetten und mit dem Teig auskleiden. Die Lauchmischung darauf verteilen, die Käsecreme aufgießen und im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten backen. In Stücke geschnitten und mit Petersilie garniert servieren.