Nudelsalat

mit panierten Putenstückchen und Shrimps
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
505
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert505 kcal(24 %)
Protein29,3 g(30 %)
Fett20,7 g(18 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PutenschnitzelRaukeÖlSenfKokosraspelPetersilie

Zutaten

für
8
Für die panierten Putenstücke
400 g
etwas Mehl
2
Eier (Größe M)
40 g
30 g
Öl zum Frittieren
Für den Nudelsalat
500 g
1 Bund
glatte Petersilie
5 EL
2 EL
körniger Senf
6 EL
Außerdem
2 EL
1
200 g
Shrimps roh, ohne Schale
1
sowohl rote als auch gelbe Paprikaschote
100 g
1 Bund

Zubereitungsschritte

1.

Für die Putenstückchen das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Mehl bestäuben. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Cornflakes etwas zerbröseln und mit den Kokosrraspeln mischen. Die Putenstücke erst im Ei, dann in der Cornflakes-Kokos-Mischung wenden. Öl erhitzen (170 Grad) und die Putenstücke darin goldbraun frittieren. Auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.

2.

Für den Nudelsalat Farfalle in reichlich Salzwasser nach Packungsvorschrift al dente kochen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Nudeln gut abtropfen lassen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen fein schneiden. Essig mit Senf, Öl, Salz und Pfeffer verrühren, Nudeln damit mischen.

3.

Olivenöl erhitzen. Knoblauch pellen. Shrimps im heißen Öl 2-3 Minuten braten, Knoblauch dazu pressen.

4.

Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und in Stücke schneiden. Erbsen 1 Minute in Salzwasser blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Rauke abspülen, putzen und nach Belieben kleiner schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten locker mischen und anrichten.

Zubereitungstipps im Video