Oranger Obstspieß mit Kumquat, Grapefruit und Orange

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Oranger Obstspieß mit Kumquat, Grapefruit und Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
101
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien101 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium292 mg(7 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1
1
1 EL
3 Stiele
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KumquatHonigMinzeOrangeGrapefruit

Zubereitungsschritte

1.

Die Kumquats waschen und die Hälfte halbieren. Von der Orange und Grapefruit die Schale abschneiden, sodass man nur noch das Fruchtfleisch sieht und die Filets heraustrennen. Die Filets mit dem Honig mischen und kurz marinieren lassen.

2.

Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Abwechselnd die ganzen, sowie die halben Kumquats mit den Orangen- und Grapefruitfilets und der Minze auf Holzspieße stecken. Je 2 Fruchtspieße auf einen Teller anrichten und servieren.