Paprika mit Grünkernfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika mit Grünkernfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
501
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien501 kcal(24 %)
Protein21 g(21 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe12,6 g(42 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K62 μg(103 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure241 μg(80 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin22 μg(49 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C253 mg(266 %)
Kalium1.168 mg(29 %)
Calcium353 mg(35 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure155 mg
Cholesterin159 mg
Zucker gesamt14 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
2
1 Stange
2 EL
600 ml
2 TL
gekörnte Brühe aus dem Glas
200 g
grob gemahlener Grünkern
2
100 g
2 EL
2 EL
100 g
1 TL
2 EL
Salz Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Von den Paprika einen Deckel abschneiden, das Kerngehäuse mit einem Löffel herausschaben und die Schoten waschen und trockentupfen. Zwiebel schälen und fein hacken. Karotten schälen, zuerst in Streifen, dann in Würfel schneiden. Vom Lauch die Enden abschneiden, halbieren, waschen und in feine Ringe schneiden. 1 EL Butter erhitzen, Zwiebel glasig dünsten, restliches Gemüse zugeben und alles 5 Minuten zugedeckt dünsten.

2.

Wasser mit Gemüsebrühe zugeben, Grünkern einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen du zugedeckt quellen lassen. Käse reiben, Eier verquirlen und beides unter den Getreidebrei ziehen. Mit Semmelbrösel mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Füllung in die Schoten verteilen, Deckel aufsetzen. Die Schoten in einen großen Topf nebeneinander setzen, die restliche Butter zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 45 Minuten schmoren lassen, bei Bedarf etwas Wasser angießen.

3.

Schoten aus dem Topf nehmen und warm stellen, den Bratensatz mit dem Tomatenmark loskochen und Creme fraiche einrühren. Einmal aufkochen lassen, Ahornsirup unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Zum Servieren die Schoten längs halbieren und mit etwas Sauce auf Tellern anrichten.