Paprika mit Hack-Reis-Füllung

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprika mit Hack-Reis-Füllung

Paprika mit Hack-Reis-Füllung - Perfekt für alle, die unkompliziertes Essen lieben.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
468
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien468 kcal(22 %)
Protein24 g(24 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,2 g(31 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C284 mg(299 %)
Kalium952 mg(24 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure168 mg
Cholesterin99 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
1 TL
1
1
50 g
schwarze entsteinte Oliven
20 g
4
1
300 g
4 Stiele

Zubereitungsschritte

1.

Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.

2.

Inzwischen eine Auflaufform mit Öl auspinseln. Schalotte und Knoblauch schälen und beides fein hacken. Oliven und Rosinen grob hacken.

3.

Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen.

4.

Alle gehackten Zutaten und Ei unter das Hackfleisch mengen. Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken und mit Reis unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

5.

Paprikahälften mit der Hackmischung füllen. In die Auflaufform setzen, etwas Wasser zugießen und im vor- geheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 35 Minuten backen.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen