Paprikatarte mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikatarte mit Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig
Kalorien:
838
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien838 kcal(40 %)
Protein31 g(32 %)
Fett62 g(53 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe20,2 g(67 %)
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E25,6 mg(213 %)
Vitamin K107 μg(178 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure517 μg(172 %)
Pantothensäure3,9 mg(65 %)
Biotin40,2 μg(89 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C787 mg(828 %)
Kalium2.301 mg(58 %)
Calcium911 mg(91 %)
Magnesium164 mg(55 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod64 μg(32 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren18,8 g
Harnsäure143 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
1
Für den Belag
2 rote Paprikaschoten
1 grüne Paprikaschote
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
80 g grüne Oliven entsteint
1 EL frische Oreganoblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 ml gehackte Tomaten (1 Dose)
60 g geriebener Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben. Die Butter in kleinen Stückchen darüber verteilen. Mehl und Butter mit den Händen zerreiben. Salz und Ei dazugeben und schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 2 Stunden ruhen lassen.
2.
In der Zwischenzeit die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika darin unter gelegentlichem Wenden 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Oliven in Scheiben schneiden, mit dem Oregano hinzufügen und den Pfanneninhalt abkühlen lassen. Den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Tarteform buttern.
3.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und die Tarteform damit auslegen. Zuerst die gehackten Tomaten auf dem Teig verstreichen und dann den Pfanneninhalt darauf verteilen. Mit dem Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen 35 Minuten garen. Heiß oder kalt, in Stücke geschnitten servieren.