Penne mit Kapern-Sardellen-Pesto

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Penne mit Kapern-Sardellen-Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
604
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien604 kcal(29 %)
Protein20 g(20 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K34,3 μg(57 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium369 mg(9 %)
Calcium188 mg(19 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure89 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Minze
1 Bund Petersilie
1 Bund Basilikum
4 Sardellenfilets
2 Knoblauchzehen
40 g Pecorino (ersatzweise Parmesan)
5 EL Olivenöl
5 EL Gemüsebrühe (Instant)
4 EL Kapern
Salz
Pfeffer aus der Mühle
einige Tropfen Zitronensaft
500 g Penne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneOlivenölPecorinoMinzePetersilieBasilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kräuter abbrausen (etwas Minze beiseite legen), trockenschütteln und grob zerschneiden. Sardellenfilets trockentupfen und hacken. Knoblauch pellen und würfeln. Pecorino grob reiben. Olivenöl, Gemüsebrühe, Kräuter, Sardellen, Knoblauch und 3 EL Kapern in einem elektrischen Zerkleinerer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

2.

Penne in reichlich kochendem Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. 2-3 EL Nudelkochwasser abnehmen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln zurück in den Topf geben und mit dem Nudelkochwasser, dem Pesto und den übrigen Kapern mischen. Mit Minze garniert anrichten.