Smarte Weihnachtsplätzchen

Pinienkern-Feigen-Bällchen

4
Durchschnitt: 4 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Pinienkern-Feigen-Bällchen

Pinienkern-Feigen-Bällchen - Von der Hand in den Mund: Diese kugelrunden Leckerbissen kommen nicht nur zu Weihnachten gut an.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
70
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Pinienkerne punkten mit zellschützendem Vitamin E sowie gesunden mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Vollkornmehl versorgt den Körper mit reichlich Ballaststoffen, die auf natürliche Weise die Verdauung in Schwung bringen.

Wer möchte, kann die Kekse nach Belieben variieren, zum Beispiel mit anderen Trockenfrüchten oder gehackten Nüssen anstatt Pinienkernen.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien70 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Kalorien64 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium65 mg(2 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin11 mg

Zutaten

für
50
Zutaten
150 g getrocknete Feige
200 g Dinkel-Vollkornmehl
150 g Weizen-Vollkornmehl
½ Backpulver
1 TL Lebkuchengewürz
80 g Kokosblütenzucker
1 TL Vanillepulver
1 Ei
150 g Butter (zimmerwarm)
80 g Pinienkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Feigen klein würfeln. Beide Mehlsorten, Backpulver, Lebkuchengewürz, Kokosblütenzucker und Vanillepulver in einer Schüssel mischen. Ei, Feigen und Butter dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.

Vom Teig mit einem kleinen Löffel Portionen abnehmen und zu Kugeln rollen. In den Pinienkernen wälzen und ein etwas andrücken. Mit ein wenig Abstand auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen und nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 15–18 Minuten backen. Danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.