Feigen mit Mozzarella

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Feigen mit Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
475
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien475 kcal(23 %)
Protein20 g(20 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K43,9 μg(73 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium583 mg(15 %)
Calcium484 mg(48 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod153 μg(77 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin65 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Feigen
½ roter Bataviasalat
400 g Mini-Mozzarellakugel
½ unbehandelte Zitrone Abrieb
4 EL Balsamessig
1 TL Honig
4 EL Rapsöl
Meersalz
Minze für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.
Feigen waschen, trocken tupfen und vierteln.
2.
Batavia waschen, putzen und klein zupfen.
3.
Balsamico mit Honig und Öl verrühren. Mit Meersalz abschmecken.
4.
Feigen mit Mozzarella und Batavia auf Tellern anrichten. Dressing darüber träufeln. Mit Zitronenabrieb und Minzeblättchen bestreuen und servieren.