Pizza mt Birne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizza mt Birne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
1010
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.010 kcal(48 %)
Protein38 g(39 %)
Fett46 g(40 %)
Kohlenhydrate111 g(74 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K15,8 μg(26 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,3 mg(78 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium495 mg(12 %)
Calcium702 mg(70 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod125 μg(63 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren20,4 g
Harnsäure78 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
2
Für den Teig
250 g
20 g
frische Hefe (1/2 Würfel)
100 ml
lauwarmes Wasser
3 EL
Für den Belag
2
kleine Birnen
Saft einer Zitronen
1 Kugel
100 g
Gruyère-Käse frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMozzarellaGruyère-KäseOlivenölHefeWasser
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Öl und Salz in eine Schüssel geben. Hefe im lauwarmem Wasser auflösen, dann zum Mehl giessen und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.
2.
Birnen waschen, längs vierteln, die Kerngehäuse herausschneiden und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Mozzarella in Scheiben schneiden.
4.
Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten, zwei Stück rund ausrollen, auf ein gefettetes Backblech legen und den Rand etwas dicker ausformen.
5.
Birnen auf den Teig verteilen, Mozzarella und geriebenen Gruyère darüber streuen.
6.
Die Pizza im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 20 Min. backen.
7.
Zum Servieren mit Pfeffer übermahlen und mit zerpflückten Radicchioblättern bestreuen.