Polentapuffer mit Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Polentapuffer mit Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
171
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien171 kcal(8 %)
Protein5,89 g(6 %)
Fett13,66 g(12 %)
Kohlenhydrate7,69 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,48 g(5 %)
Vitamin A91,27 mg(11.409 %)
Vitamin D0,48 μg(2 %)
Vitamin E1,26 mg(11 %)
Vitamin B₁0,05 mg(5 %)
Vitamin B₂0,18 mg(16 %)
Niacin1,24 mg(10 %)
Vitamin B₆0,17 mg(12 %)
Folsäure36,39 μg(12 %)
Pantothensäure0,25 mg(4 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,36 μg(12 %)
Vitamin C29,36 mg(31 %)
Kalium283,64 mg(7 %)
Calcium112,5 mg(11 %)
Magnesium22,46 mg(7 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod13,2 μg(7 %)
Zink0,55 mg(7 %)
gesättigte Fettsäuren2,93 g
Cholesterin43,6 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
70 g
400 g
Pfeffer aus der Mühle
1
Zitrone Saft
3 EL
10 g
getrocknete Tomaten in Öl
2 EL
Petersilie gehackt
30 g
frisch geriebener Parmesan
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniPolentaOlivenölParmesanTomatePetersilie

Zubereitungsschritte

1.
In einem kleinen Topf 250 ml Salzwasser aufkochen und die Polenta unter Rühren einrieseln lassen und bei sehr schwacher Hitze ca. 15 Min. quellen lassen, dann etwas abkühlen lassen.
2.
Zucchini waschen, putzen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Mit Salz. Pfeffer 2 EL Zitronensaft und 2 EL Olivenöl vermengen und ziehen lassen.
3.
Die getrockneten Tomaten fein würfeln und mit 2 TL Tomatenöl, Petersilie, Parmesan und dem Ei unter die Polenta mischen. Mit Salz, Pfeffer und übrigen Zitronensaft würzen. Aus der Polentamasse 6 kleine Frikadellen formen und im restlichen Olivenöl von beiden Seiten jeweils 4 - 5 Min. braten, und mit den marinierten Zucchini servieren.
Schlagwörter