0
Drucken
0

Quarkkeulchen

Küchlein aus Quark-Kartoffel-Teig

Quarkkeulchen
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Portionen
400 g gekochte Kartoffeln
2 Eier
100 g Mehl
1 Prise Salz
300 g Speisequark
60 g Zucker
abgeriebene Schale einer halben Zitronen
50 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln durch den Fleischwolf drehen und mit den Eiern, dem Mehl, dem Salz, dem Quark, dem Zucker und der abgeriebenen Zitronenschale zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

2

In einer Pfanne Butter erhitzen. Handflächengroße Keulchen aus dem Teig formen und diese in der heißen Butter von beiden Seiten schön knusprig braun braten.

Mit Apfelmus oder Zimtzucker servieren.

Top-Deals des Tages

Love-KANKEI® Silikon Backmatte Dauerbackfolie Backunterlage Antihaftbeschichtet, BPA frei, 2 Stück, 29.5 x 42 cm
VON AMAZON
10,15 €
Läuft ab in:
Lifewit Topf Organizer Deckelhalter Topfhalter Pfanne Organizer Pfannenhalter Rack Regal Topfregal Abtropfschale Küchenregal aus Edelstahl
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages