1
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Quarkkeulchen

mit Mirabellenkompott

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Quarkkeulchen

Quarkkeulchen - Süßspeise, wie sie die Sachsen lieben – als Hauptgericht oder zum Nachtisch

1
Drucken
489
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
400 g
Mirabelle (Glas, Abtropfgewicht; mit Süßstoff gesüßt)
75 g
100 ml
1
1 TL
1
2
200 g
1 Prise
1 Msp.
50 g
100 g
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 kleine Schüssel, 1 feine Reibe, 1 Kartoffelpresse, 1 Schüssel, 1 Handmixer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 1

Die Kartoffeln waschen und zugedeckt in Wasser je nach Größe in 20-30 Minuten weichkochen.

Schritt 2/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 2

Inzwischen die Mirabellen abtropfen lassen, halbieren und entsteinen.

Schritt 3/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 3

Die Hälfte des Zuckers in einem Topf bei mittlerer Hitze zu hellbraunem Karamell kochen. Vorsichtig mit dem Birnensaft ablöschen.

Schritt 4/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 4

Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Mit den Mirabellen zum Karamell geben und kurz erhitzen.

Schritt 5/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 5

Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren, unter das Kompott rühren und 1 Minute bei kleiner Hitze leicht köcheln lassen.

Schritt 6/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 6

Die Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und die Schale fein abreiben.

Schritt 7/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 7

Die Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken, pellen und noch heiß durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken.

Schritt 8/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 8

Eier, Quark, Salz, restlichen Zucker, Zimt, Rosinen, Zitronenschale und 70 g Mehl dazugeben. Mit den Knethaken des Handmixers zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Schritt 9/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 9

Aus dem Teig 16 kleine Klößchen (Keulchen) formen und im restlichen Mehl wenden.

Schritt 10/10
Quarkkeulchen Zubereitung Schritt 10

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Keulchen darin portionsweise rundum goldbraun braten. Mit dem Mirabellenkompott servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
Habe die Quarkkeulchen für meine Kinder gemacht und sie lieben sie! Habe das Rezept allerdings mit Kirschkompott gemacht, da die kleinen Mirabellen nicht mögen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

aumondo Trocknerbälle für Wäschetrockner - 6 XXL Extragroße Filzbälle aus Schafwolle, der natürliche Weichspüler. Ideal für Daunenjacken. Dryer Balls Trocknerkugeln für Daunen.
VON AMAZON
10,92 €
Läuft ab in:
Smoothie Maker,SURPEER Mini Mixer Smoothie 350W,Standmixer Hochleistung
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Häkelhaken, Luxebell 92 Nähkit Nähkoffer Zubehör Komplettes, professionelles, tragbares Nähset Inklusive Reisetasche für Haushalt Werkzeug mit tragbaren Tasche, Schwarz
VON AMAZON
9,34 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages