Reisfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reisfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
559
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien559 kcal(27 %)
Protein39 g(40 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K17,8 μg(30 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,8 mg(157 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium1.146 mg(29 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink7,8 mg(98 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure285 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Kalbfleisch Nuss oder Schulter
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 g festkochende Kartoffeln
2 Möhren
2 Tomaten
1 rote Paprikaschote
2 EL Butterschmalz
2 EL Paprikapulver edelsüß
1 TL Paprikapulver scharf
1 l Fleischbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Schalotte
1 TL Butter
200 g Langkornreis
4 EL frisch geriebener Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln und die Möhren schälen und würfeln. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und ebenfalls würfeln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in einem heißen Topf mit dem Butterschmalz glasig dünsten. Das Fleisch zugeben und goldbraun anbraten. Dann die Tomaten, die Kartoffeln, die Möhren, Paprika und Paprikapulver zugeben. Mit ca. 500 ml Brühe ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Schalotte schälen, fein schneiden und in einem Topf mit der Butter glasig dünsten. Den Reis zugeben und mit der restlichen Brühe auffüllen. Bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel den Reis ca. 20 Minuten gar kochen. Den Reis unter das Fleisch mischen und abschmecken.
3.
Das Reisfleisch auf Teller verteilen und mit Parmesan bestreut servieren.