36
Drucken
36
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Serbisches Reisfleisch

mit Pute, Paprika und Tomaten

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch - Schön herzhaft schmeckt das Reisgericht

399
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Putenbrustfilet
2 rote Paprikaschoten (ca. 400 g)
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
1 TL Paprikapulver (rosenscharf)
200 g Langkornreis
2 EL Tomatenmark
600 ml Geflügelbrühe
400 g Pizzatomaten (Dose)
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Topf, 1 Dosenöffner, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Deckel

Zubereitungsschritte

Serbisches Reisfleisch Zubereitung Schritt 1
1

Putenbrust abspülen, trockentupfen und in 2 cm große Würfel schneiden.

Serbisches Reisfleisch Zubereitung Schritt 2
2

Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und fein hacken.

Wie Sie eine Knoblauchzehe im Handumdrehen schälen
Wie Sie Knoblauch gekonnt mit dem Messer fein hacken
Wie Sie Paprikaschoten am besten in Würfel schneiden
Wie Sie Zwiebeln clever zum leichteren Schälen vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Serbisches Reisfleisch Zubereitung Schritt 3
3

Öl in einem schweren Topf erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze anbraten. Fleisch salzen und pfeffern.

Serbisches Reisfleisch Zubereitung Schritt 4
4

Zwiebeln, Knoblauch und Paprikaschoten in den Topf geben und 1 weitere Minute braten.

Serbisches Reisfleisch Zubereitung Schritt 5
5

Mit Paprikapulver bestreuen.

Serbisches Reisfleisch Zubereitung Schritt 6
6

Reis dazugeben und das Tomatenmark unterrühren.

Serbisches Reisfleisch Zubereitung Schritt 7
7

Mit Brühe und Pizzatomaten auffüllen und aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Rühren 20 Minuten garen. Serbisches Reisfleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Und warum kochen und braten die Südländer dann immer mit Olivenöl ?
 
Olivenöl ist ein kaltgepresste Öl und sollte nicht zum Braten verwendet vwerden.
 
Moin moin, ich habe es gestern gemacht und war auch begeistert. Schnell und unkompliziert. Ich hätte fast die Menge von 2 Portionen auf einmal gegessen. Ein kleiner Rest ist noch da, der wird heute verputzt. Ich habe das Gericht nur 15 Minuten garen lassen, hat vollkommen gereicht. Ich wollte es nicht matschig. Ich hatte Olivenöl statt Rapsöl verwendet und noch Bio-Cayennepfeffer drüber gestreut.
 
Erbsen sind auch eine coole Idee, muss ich mal ausprobieren. Ich hab das Fleisch immer durch Zucchini ersetzt.
 
Du kannst das Fleisch weglassen und Erbsen dazu geben. Meine Mutter fügt auch noch etwas frische Petersilie hinzu. Serbischen Klassiker ohne Fleisch :) oder einfach bei einem Biobauern vorbei schauen. LG

Top-Deals des Tages

Leesentec Bilayer Hitzerbeständige Topfhandschuhe, Silikon, 2x Pack, Grillhandschuhe, Ofenhandschuhe …
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
8,88 €
Läuft ab in:
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
9,07 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages