Ricolasalat mit Huhn

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Ricolasalat mit Huhn
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
789
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien789 kcal(38 %)
Protein39 g(40 %)
Fett67 g(58 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K173,3 μg(289 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin26,3 mg(219 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium1.321 mg(33 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren25 g
Harnsäure325 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ gekochtes Suppenhuhn vom Vortag
250 g Rucola (insgesamt 2 Schale)
200 g Cocktailtomaten
2 kleine Avocados
½ Zitrone
1 Schalotte
Cayennepfeffer
Salz
200 ml Schlagsahne (1 Becher)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaSchlagsahneAvocadoZitroneSchalotteSalz

Zubereitungsschritte

1.

Das Suppenhuhn von der Haut befreien, das Fleisch vom Knochen lösen und in mundgerechte Stücke zupfen.

2.

Die Avocados schälen, halbieren, den Kern entfernen und würfeln. Die Zitrone gut auspressen, den Saft über die Avocadowürfel geben und mit dem Hähnchenfleisch vermengen.

3.

Die Tomaten waschen, abtropfen, vierteln und zugeben. Den Rucola waschen, putzen, verlesen, die harten Stiele entfernen und trocken schleudern.

4.

Die Schalotte abziehen und sehr fein hacken, mit der Sahne vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Den Rucola unter die restlichen Zutaten mischen, den Salat auf 4 Teller verteilen und mit der Sahnesoße übergießen, nochmals pfeffern und sofort servieren.