Rindfleischpfanne mit dreierlei Bohnen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rindfleischpfanne mit dreierlei Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
462
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien462 kcal(22 %)
Protein43 g(44 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K36,6 μg(61 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂9,6 μg(320 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.004 mg(25 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink10,9 mg(136 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure263 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Rindfleisch z. B. Keule
2 Knoblauchzehen
400 g gemischte, getrocknete Bohnen rot weiß und schwarz
2 EL Mehl
3 EL Öl
1 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver scharf
2 Chilischoten
Cayennepfeffer
500 ml Fleischbrühe
1 Bund Frühlingszwiebeln
Salz

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen über Nacht einweichen.
2.
Rindfleisch waschen, trocken tupfen und hacken.
3.
Knoblauch schälen und fein hacken.
4.
Chilischoten waschen und fein hacken.
5.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Grün in dünne Streifen schneiden und in kaltem Wasser einlegen. Rest schräg in Scheiben schneiden.
6.
Fleisch in heißem Öl anbraten, Knoblauch und Tomatenmark zugeben, mit Mehl bestauben und mit der Brühe ablöschen. Bohnen, Paprikapulver und Chilischoten zugeben und ca. 1,5 Stunden köcheln lassen. Nach Bedarf noch Flüssigkeit angießen und gelegentlich umrühren. In den letzten 30 Min. die Frühlingszwiebelringe zugeben. Zum Schluss mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Frühlingszwiebelstreifen garniert servieren.