Rumpsteak mit Zwiebeln und gebratenen Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rumpsteak mit Zwiebeln und gebratenen Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein45 g(46 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K6,4 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,6 mg(155 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium964 mg(24 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink8,2 mg(103 %)
gesättigte Fettsäuren13,9 g
Harnsäure229 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Zwiebeln
Butterschmalz
Salz
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
4 mittelgroße Tomaten
Butter
4 Rumpsteaks à 200 g

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. 1 EL Butterschmalz erhitzen und die Zwiebelringe darin goldgelb anbraten, dann leicht salzen und pfeffern. Herausnehmen und warm stellen.

2.

Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen, kreuzweise einritzen und Butterflöckchen drauf setzen. Den Fettrand der Steaks im Abstand von 1 cm einritzen. Die Steaks und die Tomaten auf den heißen Grill setzen. Das Fleisch von jeder Seite 2-3 Minuten grillen. Das gegrillte Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit den Tomaten auf Teller anrichten. Jeweils mit einem Butterflöckchen und mit Röstzwiebeln servieren. Dazu passen Bratkartoffeln.