Salami-Tortellini-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salami-Tortellini-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
795
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien795 kcal(38 %)
Protein26 g(27 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate102 g(68 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K7,3 μg(12 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium586 mg(15 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Tortellini mit Käsefüllung (Kühlregal)
Salz
1 Handvoll Basilikum
1 Knoblauchzehe
1 EL Mandelkerne geschält
1 Spritzer Zitronensaft
5 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamessig
Pfeffer
80 g Salami

Zubereitungsschritte

1.
Die Tortellini in Salzwasser nach Packungsangabe kochen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Mit dem geschälten Knoblauch, den Mandeln, dem Zitronensaft, dem Öl und nach Bedarf ein wenig Wasser fein pürieren. Den Balsamico unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Salami in feine Würfel schneiden, unter die übrigen Salatzutaten mengen und servieren.