Salat mit Thunfisch dazu Avocado-Gewürzmayonnaise

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Thunfisch dazu Avocado-Gewürzmayonnaise
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein31 g(32 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D5,4 μg(27 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K20,6 μg(34 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin16,8 mg(140 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin16,4 μg(36 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C152 mg(160 %)
Kalium1.253 mg(31 %)
Calcium248 mg(25 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure214 mg
Cholesterin186 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
½ Lollo Rosso
½ Lollo bionda
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 unbehandelte Orange
1 rote Zwiebel
2 Dosen Thunfisch á ca. 125 g, im eigenen Saft
1 Kästchen Kresse
Für die Remoulade
1 reife Avocado
2 hart gekochte Eier
1 EL Kapern Glas
300 g Naturjoghurt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat verlesen, waschen, trocken schleudern und zurechtzupfen. Die Paprika ebenfalls waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Orange schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen, die Orange halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden. Die Thunfisch gut abtropfen lassen und mit einer Gabel grob zerpflücken. Die Kresse abschneiden.

2.

Den Salat mit der Paprika, dem Thunfisch, der Zwiebel und der Orangen mischen und in einer Salatschüssel anrichten. Mit Kresse bestreuen. Für die Remoulade die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen, das Fruchtfleisch aus der Schale drücken und in kleine Würfel schneiden. Die Eier pellen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den Kapern und dem Joghurt mischen und mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft abschmecken. Separat zu dem Salat servieren.