Scampi vom Grill

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scampi vom Grill
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 1 h 19 min
Fertig
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein33 g(34 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium449 mg(11 %)
Calcium170 mg(17 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod159 μg(80 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure261 mg
Cholesterin236 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
Scampi ohne Kopf
2
4 EL
1
Zitrone Saft
2 EL
frische gehackte Kräuter z. B. Rosmarin und Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ScampiOlivenölKnoblauchzeheZitroneMeersalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Scampi abbrausen, den Darm entfernen und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Mit dem Olivenöl, Zitronensaft, Kräuter, Salz und Pfeffer verrühren. Die Marinade zu den Scampi geben, gut vermischen und abgedeckt etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
2.
Anschließend aus der Marinade nehmen und auf den heißen Grill legen. Unter gelegentlichem Wenden 7-9 Minuten grillen. Dazu passt z. B. Aioli und ein frisches Baguette.