Schollen-Involtini mit Spargel und Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schollen-Involtini mit Spargel und Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
605
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien605 kcal(29 %)
Protein61 g(62 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D9 μg(45 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K69,6 μg(116 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin28,4 mg(237 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure238 μg(79 %)
Pantothensäure4,5 mg(75 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C105 mg(111 %)
Kalium2.297 mg(57 %)
Calcium287 mg(29 %)
Magnesium166 mg(55 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod181 μg(91 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure364 mg
Cholesterin191 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g neue Kartoffeln
3 TL Olivenöl
unbehandelte Zitronen
Jodsalz
weißer Pfeffer aus der Mühle
300 g grüner Spargel
Saft von 1 Orange
4 frische Schollenfilets
2 TL Pesto (aus dem Glas)
4 kleine Holzspieße
etwas Basilikum

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln gründlich abbürsten, halbieren. 2 TL Öl erhitzen, Kartoffeln darin bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten braten. Zitrone in Scheiben schneiden und ca. 3 Minuten mitbraten. Salzen und pfeffern.
2.
Holzige Enden vom Spargel abschneiden, Spargel in Orangensaft und 5 EL Wasser ca. 10 Minuten dünsten, salzen und pfeffern.
3.
Filets abspülen und trockentupfen. Mit Pesto bestreichen, würzen und aufrollen. Restliches Öl erhitzen, Schollen-Involtini darin ca. 3 Minuten dünsten. Schollen-Involtini mit Kartoffeln und Spargel anrichten. Basilikumblättchen darüberstreuen.