Schweinefilet auf Kartoffel und Quitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet auf Kartoffel und Quitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
338
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert338 kcal(16 %)
Protein27 g(28 %)
Fett4,77 g(4 %)
Kohlenhydrate50,5 g(34 %)
Ballaststoffe12,2 g(41 %)
gesättigte Fettsäuren1,08 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
3
Zutaten
2
Jodsalz mit Fluorid
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
Traubensaft (alternativ: Weißwein)
400 ml
700 g
1
säuerlicher Apfel
300 g
1 TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Quitten schälen, putzen, klein schneiden. Mit Salz und Pfeffer in einer Kasserolle mischen. Wein und Brühe angießen. Kasserolle mit einem Deckel verschließen und in den kalten Backofen schieben. Auf 225 Grad aufheizen, und circa 30 Minuten schmoren.
2.
Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Apfel vierteln, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Beides mit den Salbeiblättern zu den Quitten geben. Weitere 30 Minuten garen.
3.
Filet im heißen Öl rundum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse legen. Ohne Deckel weitere 10 Minuten bei 150 Grad garen. Abschmecken und auf Tellern anrichten.
Zubereitungstipps im Video