0

Selbstgemachtes Knoblauchöl

Rezeptautor: EAT SMARTER
Selbstgemachtes Knoblauchöl
0
Drucken
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Flaschen à 1 Liter Öl
1
getrocknete Knoblauchknolle
1
grüne Peperoni
1
gelbe Peperoni
1
2
Chilischoten oder scharfe Babypaprikas
1
2 TL
2 l
1
Flasche à ca. 1,25 l Fassungsvermögen mit weitem Flaschenhals
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
1. Die Knoblauchknolle in die einzelnen Segmente zerteilen und diese schälen.
Schritt 2/2
2. Die Peperonis waschen, halbieren, nach Blieben entkernen und die Innenhäute entfernen. Ebenso die Chilis. Die Frische Knoblauchknolle der Länge nach vierteln. Alles zusammen mit den Pfefferkörnern auf die zwei Flaschen verteilen. Randvoll mit Öl aufgießen, gut verschließen und 2 Wochen ziehen lassen. Anschließend durch ein Sieb abseihen, in einen saubere Falsche füllen, kühl und dunkel lagern.

Zusätzlicher Tipp

Die Kerne und Innenhäute der Peperonis sowie Chilis enthalten das meiste Capsaicin, sind somit am Schärfsten. Wartezeit 2 Wochen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Popcornmaschine, 1200W Heißluft Popcorn Maker, Öl ist nicht notwendig, Weites-Kaliber-Design mit Messbecher und abnehmbarem Deckel, FDA zugelassen und BPA-Frei
VON AMAZON
21,99 €
Läuft ab in:
HAMSWAN LED Beleuchtete Kosmetikspiegel Faltbare 180 Grad Drehbare 1/2/3 Lupe USB Lade Batteriebetriebene für Frauen / Maskenbildner
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Rabbitgoo Weltkarte zum Rubbeln scratch off world map Landkarte zum Freirubbeln Rubbelweltkarte Pinnwand für jeden Globetrotter + Rubbelchip (82 x 59 cm)
VON AMAZON
14,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages