print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Selleriegemüse mit Senf, Äpfeln und Walnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Selleriegemüse mit Senf, Äpfeln und Walnüssen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
1
800 g
2 EL
körniger Senf
200 ml
1
säuerlicher Apfel
100 g
2 EL
gehackte Walnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchalotteKnollensellerieOlivenölSenfSalzApfel

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotte schälen und fein würfeln. Den Sellerie schälen und in 4-5 cm lange Stifte schneiden. Zusammen mit der Schalotte in heißem Öl kurz farblos anschwitzen. Den Senf untermengen, salzen und mit der Brühe ablöschen. Zugedeckt ca. 8 Minuten gar dünsten.
2.
Währenddessen den Apfel waschen, das Kernhaus ausstechen und in Scheiben schneiden. In 1 EL Öl in einer heißen, beschichteten Pfanne auf beiden Seiten je 1-2 Minuten goldgelb braten.
3.
Den Sellerie vom Feuer nehmen und die saure Sahne untermengen. Mit Salz abschmecken und auf Teller oder Schüsseln verteilen.
4.
Mit den Apfelringen garnieren und mit den Walnüssen bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden