Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Sommerlicher Salat mit Erdbeeren, Gurken, Nüssen und geräuchertem Schafskäse

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Sommerlicher Salat mit Erdbeeren, Gurken, Nüssen und geräuchertem Schafskäse
Health Score:
Health Score
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1
300 g
300 g
geräucherter Schafskäse
1
große Gurke
50 g
geschälte Haselnüsse
2 EL
weißer Balsamessig
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Salat waschen, verlesen, putzen, trocken schleudern und zurecht zupfen. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Den Käse zuerst in schmale Scheiben und dann in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurke schälen und in schmale Scheiben schneiden. Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

2.

Für die Vinaigrette den Essig mit dem Öl verschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Den Salat auf Teller verteilen und mit den Erdbeeren, Gurken und Käse belegen und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit den Nüssen bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
Autor dieses Rezeptes:
 
Supertolles Rezept, hört sich seeeeehr lecker an, würde ich am liebsten sofort ausprobieren, meine Frage: wo bekomme ich geräucherten Schafskäse?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, das stimmt, geräucherter Schafskäse ist schwer zu finden. Manchmal im Bioladen oder im Reformhaus. Unter der Bezeichnung "Oscypek" kommt er auch aus Polen.
Schreiben Sie einen Kommentar