Spanische Tortilla

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spanische Tortilla
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
2406
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.406 kcal(115 %)
Protein78 g(80 %)
Fett167 g(144 %)
Kohlenhydrate147 g(98 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,8 g(36 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D12,7 μg(64 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K48,6 μg(81 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂2 mg(182 %)
Niacin29,9 mg(249 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure389 μg(130 %)
Pantothensäure9,8 mg(163 %)
Biotin95,1 μg(211 %)
Vitamin B₁₂8,1 μg(270 %)
Vitamin C156 mg(164 %)
Kalium4.082 mg(102 %)
Calcium1.091 mg(109 %)
Magnesium263 mg(88 %)
Eisen14 mg(93 %)
Jod115 μg(58 %)
Zink12 mg(150 %)
gesättigte Fettsäuren94,7 g
Harnsäure164 mg
Cholesterin1.681 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1
800 g
festkochende Kartoffeln
1
1
30 g
6
200 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
100 g
50 g
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Meersalz zum BEstreuen
2 Zweige
Rosmarin zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abstreifen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln.

2.

Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz glasig schwitzen. Die Kartoffelscheiben zugeben, unter gelegentlichem Wenden leicht anbraten und in eine gebutterte Springform füllen.

3.

Die Eier mit der Sahne, der Crème fraîche und dem Parmesan sowie dem Rosmarin verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Masse über den Kartoffeln verteilen, durch vorsichtiges Rütteln alles gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen.

4.

Herausnehmen, aus der Form lösen und in Stücke geschnitten, mit Meersalz bestreut und mit Rosmarin garniert servieren.

Schlagwörter