Steak mit Folienkartoffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak mit Folienkartoffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
große mehligkochende Kartoffeln
4
1 EL
4
Hüftsteaks à ca. 160 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
150 g
2 TL
1 EL
1 EL
feingehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser 20 Min. vorgaren.
2.
Tomaten waschen, am Stielansatz kreuzweise einschneiden mit Öl einpinseln und auf einen feuerfesten Teller setzen.
3.
Kartoffeln abgießen, etwas ausdampfen lassen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen (220°) noch ca. 35 Min. backen. Nach 15 Min. die Tomaten zugeben und mitbacken.
4.
Steaks in einer Pfanne in heißer Butter je Seite ca. 3 - 4 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Creme fraiche mit Sahne, Zitronensaft und Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, die Folie oben etwas aufreißen. Steaks mit Kartoffeln und Tomaten auf Teller anrichten und auf den Kartoffeln je einen Klacks Kräuter-Creme fraiche geben.