Steak mit fruchtiger Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steak mit fruchtiger Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
478
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien478 kcal(23 %)
Protein45 g(46 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,4 mg(153 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium987 mg(25 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink8,2 mg(103 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure248 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Ananas ca. 300 g
2 cm frischer Ingwer
4 EL Sesamöl
200 ml Ananassaft
1 TL frische, grüne Pfefferkörner ersatzweise eingelegte
1 TL Honig
1 Spritzer Zitronensaft
Salz
4 Rindersteaks à ca. 180 g, z. B. aus der Hüfte
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SesamölIngwerHonigZitronensaftAnanasPfefferkörner
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Ananas schälen, den Strunk heraus schneiden und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und fein raspeln. Beides in 2 EL Sesamöl bei geringer Hitze anbraten und etwas Wasser angießen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Ananasstücke weich sind, dann fein pürieren. Die Pfefferkörner dazugeben und nochmal 5 Minuten köcheln lassen. Mit Honig, Zitronensaft und Salz abschmecken. Die Sauce vom Herd ziehen.
2.
Den Ofen auf 100°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Die Steaks abbrausen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das übrige Öl erhitzen und die Steaks darin vom beiden Seiten scharf anbraten. Die Steaks auf einem Gitter im Ofen (Fettpfanne darunter) ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
4.
Mit der Ananas-Ingwersauce angerichtet servieren.