Steinbutt mit Gemüse im Pergament

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steinbutt mit Gemüse im Pergament
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
389
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien389 kcal(19 %)
Protein40 g(41 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe23,2 g(77 %)
Automatic
Vitamin A3,8 mg(475 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K276,7 μg(461 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin19,3 mg(161 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure129 μg(43 %)
Pantothensäure5,4 mg(90 %)
Biotin19,5 μg(43 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C111 mg(117 %)
Kalium3.637 mg(91 %)
Calcium685 mg(69 %)
Magnesium206 mg(69 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure782 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Steinbuttfilets küchenfertig, ohne Haut, á 150-160 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 unbehandelte Zitrone Saft
2 Zucchini
350 g Kirschtomaten
1 große, rote Zwiebel
4 Knoblauchzehen
4 Staudensellerie mit Blätter
200 g Champignons oder andere Pilze nach Belieben
Olivenöl
4 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Kirschtomaten waschen und eventuell halbieren. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und die Zwiebel in dünne Spalten schneiden. Den Sellerie waschen, putzen, in Stücke schneiden und die Blätter etwas klein schneiden. Die Pilze putzen, mit Küchenkrepp abreiben und halbieren, eventuell vierteln.
2.
4 große Stücke Pergamentpapier nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen. Das Gemüse und jeweils 1 Knoblauchzehe darauf gleichmäßig verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und jeweils mit 1-2 EL Olivenöl beträufeln. Jeweils ein Fischfilet darauf legen, mit einem weiteren EL Öl beträufeln, mit Petersilie bestreuen und das Pergamentpapier zu einem Päckchen verschließen. Auf den heißen Holzkohlegrill legen und ca. 15 Minuten garen. Das Päckchen nicht umdrehen, dann wird der Fisch auf dem Gemüse gedünstet und es kann keine Flüssigkeit austreten, die auf den Grill tropft. Sollte kein Holzkohlegrill vorhanden sein, die Päckchen im heißen Backofen (Umluft 200°C) in 15-20 Minuten garen.
3.
Die Päckchen geöffnet servieren.
Schlagwörter