Stockfisch-Gemüsesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stockfisch-Gemüsesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 25 min
Zubereitung
fertig in 2 d. 2 h 25 min
Fertig
Kalorien:
833
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien833 kcal(40 %)
Protein161 g(164 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D11,3 μg(57 %)
Vitamin E11,6 mg(97 %)
Vitamin K29,7 μg(50 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin34,5 mg(288 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin22,8 μg(51 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium3.387 mg(85 %)
Calcium165 mg(17 %)
Magnesium147 mg(49 %)
Eisen9,6 mg(64 %)
Jod1.167 μg(584 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure972 mg
Cholesterin300 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
gesalzener Stockfisch
3
½
1
kleine grüne Paprikaschote
1
kleine Zwiebel
50 g
grüne entsteinte Oliven
3 EL
kleine Kapern
1 EL
Einmachsud der Kapern
Saft einer Zitronen
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Stockfisch 2 Tage in reichlich kaltes Wasser legen, dabei das Wasser täglich 2 mal erneuern. Dann den Fisch herausnehmen, abspülen. trockentupfen. von haut und Gräten befreien und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
2.
In einen Topf 1 cm hoch Wasser gießen und aufkochen, Stockfisch hineinlegen und zugedeckt 10 Sekunden (!) garen. Dann abgießen und in eine Schüssel gehen
3.
Tomaten waschen, vierteln entkernen und in kleine Würfel schneiden. Gurke schälen, längs halbieren, die Kerne herausschaben und die Gurke in kleine Würfel schneiden, Paprika putzen, entkernen, waschen und ebenfalls würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken, Oliven grob hacken.
4.
Alles mit Kapern, Kapernsud und Zitronensaft, einigen Spritzern Tabasco und Öl vermengen und noch 2 Std. zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Zum Servieren mit Koriandergrün bestreuen.