0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tafelspitz
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
442
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien442 kcal(21 %)
Protein41 g(42 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K46,4 μg(77 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin26,3 mg(219 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.721 mg(43 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure326 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
6
Zutaten
3
½ Stange
2
¼
1
1 kg
1
1
3
1 EL
4
Für den Meerrettich
2
10 cm
frischer Meerrettich
1
Zitrone ausgepresst
2 EL
4 EL
1 EL
Für die Ingwerkarotten
600 g
1 Stück
1
große Zwiebel
50 g
1 EL
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhrePinienkerneMeerrettichButterApfelsaftIngwer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Gemüse putzen, waschen und grob würfeln. Tomate vierteln, Strunk entfernen. Die Zwiebel halbieren, mit der Schale auf der Schnittseite in einem Topf ohne Fett anrösten.
2.
Das Tafelspitz kurz im kochenden Wasser abbrühen, Wasser abgießen. Zwiebel, geviertelte Tomate, Knoblauch, Gemüsewürfel, Lorbeer, Pfefferkörner, Wacholder und 2 TL Salz zugeben. Mit kaltem Wasser aufgießen, bis das Fleisch bedeckt ist. Leicht köcheln lassen, dabei ca. 1½ -2 Stunden gar ziehen lassen. Schaum zwischendurch immer wieder abschöpfen.
3.
Für den Apfelmeerrettich die Äpfel schälen, fein reiben. Meerrettich ebenfalls schälen, fein reiben. Mit den Äpfeln mischen und mit Zitronensaft marinieren. Den Apfelessig und Apfelsaft zufügen und mit Zucker und Salz abschmecken.
4.
Für die lngwerkarotten die Möhren schälen, in feine Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen, fein hacken. Zwiebel abziehen, würfeln, in heißer Butter glasig dünsten. Den Zucker einstreuen und schmelzen. Die Möhren und den Ingwer zugeben. Zugedeckt ca. 8-10 Min. weich dünsten. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, leicht salzen und zu den Möhren geben. Tafelspitz in Scheiben schneiden, mit dem Meerrettich und den Ingwerkarotten servieren.