Tagliatelle mit grünem Spargel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tagliatelle mit grünem Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
768
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien768 kcal(37 %)
Protein19 g(19 %)
Fett44 g(38 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K33,6 μg(56 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium489 mg(12 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g grüner Spargel
200 g Pancetta in Scheiben geschnitten, ersatzweise Bacon (es sollte ein nicht geräucherter Speck sein)
Olivenöl kaltgepresst
1 Knoblauchzehe fein gehackt
Butter
Salz
weißer Pfeffer
Zitronen (Saft)
400 g Tagliatelle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleSpargelOlivenölKnoblauchzeheButterSalz

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. In reichlich Salzwasser ca. 6-8 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Pancetta in breite Streifen schneiden.
2.
3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin goldgelb anbraten. Spargel und Pancetta dazugeben und kurz im heißen Öl schwenken.
3.
In der Zwischenzeit die Tagliatelle in reichlich Salzwasser bissfest garen und abschütten. 1 Tasse vom Kochwasser beiseite stellen. Die Nudeln mit dem Pfanneninhalt, 1 EL Butter, Pfeffer und Zitronensaft mischen. Eventuell 1-2 EL vom Kochwasser dazugeben und sofort servieren.
 
Sehr leicht und schnell zu kochen und schmeckt wunderbar. Ich habe Limettensaft genommen. Schön frisch.