1

Tagliatelle mit grünem Spargel

Tagliatelle mit grünem Spargel
1
Drucken
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
300 g grüner Spargel
200 g Pancetta in Scheiben geschnitten, ersatzweise Bacon (es sollte ein nicht geräucherter Speck sein)
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kaltgepresst
1 Knoblauchzehe fein gehackt
Butter
Salz
weißer Pfeffer
Zitronen (Saft)
400 g Tagliatelle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. In reichlich Salzwasser ca. 6-8 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Pancetta in breite Streifen schneiden.
Schritt 2/3
3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin goldgelb anbraten. Spargel und Pancetta dazugeben und kurz im heißen Öl schwenken.
Schritt 3/3
In der Zwischenzeit die Tagliatelle in reichlich Salzwasser bissfest garen und abschütten. 1 Tasse vom Kochwasser beiseite stellen. Die Nudeln mit dem Pfanneninhalt, 1 EL Butter, Pfeffer und Zitronensaft mischen. Eventuell 1-2 EL vom Kochwasser dazugeben und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
Sehr leicht und schnell zu kochen und schmeckt wunderbar. Ich habe Limettensaft genommen. Schön frisch.

Schreiben Sie einen Kommentar